Aktuelle News im BIOwelt abonet+

Um die Nachrichten lesen zu können, müssen Sie ein Digital-Abonnement der BIOwelt abgeschlossen haben und eingeloggt sein. Noch kein Digi-Abo? Klicken Sie hier!


Die aktuelle BIOwelt 09/2017


Login für Abonnenten

Sind Sie schon Abonnent unserer digitalen Angebote? Dann können Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier ins abonet+ einloggen:


Einzelhefte mit Paypal kaufen


24.08.2017 

Die BIOwelt im September: Ganz im Zeichen der Bundestagswahl

In der aktuellen Ausgabe der BIOwelt geht es angesichts der anstehenden Bundestagswahlen um das Verhältnis zwischen Biobranche und Politik: Um Regulierung, um Märkte, um Macht. Neben Verbrauchern, Händlern und Herstellern sowie deren Lobbyvertretungen kommt auch der Politik ein gehöriges Stückchen Gestaltungshoheit zu. Doch wie genau gestaltet wird und was, das ist ein langwieriger Aushandlungsprozess der verschiedenen Akteure. Wir haben mit einigen von ihnen gesprochen: Mit Jan Plagge, mit Paul Söbbeke und mit Dr. Alexander Beck. Außerdem haben wir bei den Parteien nachgefragt, wie sie zum Ökolandbau und zur Biobranche stehen. Im Leitartikel zum Thema Wandel, fordert unser Redakteur Martin Wispel eben diesen ein – und zwar ernsthaft und umfassend bitte, auch wenn das dann weh tut. Außerdem in dieser Ausgabe: Marcus Meier schließt die Zielgruppen-Serie zu neuen Zielgruppen des Bio-Fachhandels rück- und ausblickend ab. Die BIOwelt-Redaktion wünscht eine spannende Lektüre!

 » mehr lesen...

Weitere Nachrichten aus dem BIOwelt-Archiv: