Rapunzel investiert 25 Millionen Euro | BIOwelt

Rapunzel startete am 28. November sein bislang größtes Bauprojekt: Ein Besucherzentrum samt Schaurösterei, Ausstellungsraum, Bio-Bäcker, Yoga- und Kochstudio sowie Bio-Supermarkt entsteht nun in Legau im Allgäu. „Das Gebäude wird ein Ort der Kommunikation, Information und Wissensvermittlung sein. Gleichzeitig bietet es Raum zum Einkehren, Einkaufen und Feiern“, beschreibt Firmengründer und Geschäftsführer Joseph Wilhelm die Idee. 7.560 Quadratmeter sollen den erwarteten 150.000 Besuchern pro Jahr genug Raum bieten, um den Naturkost-Hersteller kennenzulernen. Mit 25 Millionen Euro veranschlagter Kosten ist der Neubau die bisher höchste Investition des Unternehmens. Geplant ist eine Fertigstellung bis Ende 2021, für Besucher öffnet das Zentrum Anfang 2022.