Focus wählt Bioland und Alnatura auf Platz eins | BIOwelt

Ranking. Bioland vertrauen die Deutschen am meisten: In einer aktuellen Studie der Zeitschriften Focus und Focus Money steht der Verband für ökologische Landwirtschaft auf dem Siegertreppchen ganz oben. Er belegt in  der Kategorie „Deutschlands Beste Bio- und Naturkost“ Platz eins und wurde mit dem Deutschlandtest-Siegel „Deutschlands Besten“ ausgezeichnet. Platz zwei belegt Gepa, gefolgt von Demeter, Granovita, Davert und Zwergenwiese. In der Kategorie „Beste Natur- und Biomärkte, Reformhäuser“ schneidet Alnatura am besten ab. Platz zwei belegt Reformhaus – gefolgt von Naturgut, Vorwerk Podemus, Vollcorner Biomarkt, Superbiomarkt, Bio Company und LPG Biomarkt. Für die Studie wurden 34 Millionen im Internet getroffene Aussagen über 20.000 Marken im Zeitraum vom 1. Dezember 2017 bis zum 31. Mai 2018 ausgewertet. Die Studie misst, welchen Unternehmen und Marken die Deutschen besonders vertrauen. Für Bioland ist die Auszeichnung eine Bestätigung des bald 50-jährigen Einsatzes für ökologische Landwirtschaft und dafür, möglichst vielen Menschen Zugang zu ökologisch und regional erzeugten Lebensmitteln zu ermöglichen. „Es ist großartig, dass unser Engagement für Mensch, Tier und Natur sowie die Qualität unserer Bioland-Erzeugnisse bei den Verbrauchern erkannt und honoriert werden“, so Bioland-Präsident Jan Plagge. „Die Bio-Branche wächst stetig, und es ist wichtig, dass die Bio-Kunden weitergehende Standards unserer Wertegemeinschaft erkennen können.“ Bioland sorgte erst jüngst für Aufregung in der Branche nach einem Deal mit dem Discounter Lidl. | hvb