45.000 Euro für grüne Energie | BIOwelt

Unternehmensgrün kürte die Sieger des Wettbewerbs Firmenenergie: Den Pitch am 23. September gewannen Haffus GmbH, Solarkomplex AG und ESM Energie- und Schwingungstechnik Mitsch. Mit jeweils 15.000 Euro fördert der Bundesverband, unterstützt von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt, die Firmen. Sie überzeugten die Jury mit regenerativen Energien und effizienten Konzepten: ESM Energie- und Schwingungstechnik Mitsch gewinnt 100 Prozent der benötigten Energie selbst. Die Solarkomplex AG baut im Zuge einer Sanierung Fotovoltaikanlagen und das Hotel Haffus setzt auf Wärmepumpe, Solar und Holz.