Bio wirkt: Schwerpunkt der Biofach 2020 | BIOwelt

Bio wirkt – und zwar auf vielen Ebenen. Das will die Weltleitmesse Biofach im nächsten Jahr belegen, wenn sie vom 12. bis 15. Februar ihre Türen öffnet. Der Kongressschwerpunkt 2020: Bio wirkt. Wenn sich die internationale Bio-Branche zu ihrem Jahresauftakt im Nürnberger Messezentrum trifft, diskutiert sie zentrale Herausforderungen der Zukunft und welche Antworten und Lösungsansätze eine ökologische Wirtschaftsweise liefert. Dazu Louise Luttikholt, Geschäftsführerin der IFOAM: „Die Arbeitsweisen der Bio-Landwirtschaft inspirieren Millionen –  von Landwirten bis zu Verbrauchern – sowie ganze Regionen, gemeinsam für eine nachhaltige und enkeltaugliche Zukunft zu arbeiten. Immer mehr Landwirte stellen auf Öko-Landbau um, immer mehr Menschen entscheiden sich für Bio-Produkte. Für die Öko-Branche bedeutet Bio allerdings mehr als eine positive wirtschaftliche Entwicklung. Letztendlich geht es doch darum: Wir wollen unserer Umwelt, dem Wasser, dem Boden, der Biodiversität und dem Klima sowie den Erzeugern die Wertschätzung entgegenbringen, die sie verdienen. Das wollen wir mit dem Kongressschwerpunkt der Biofach 2020 unterstreichen!”