Byodo punktet mit Azubi-Quote | BIOwelt

Bei Byodo Naturkost arbeiten überdurchschnittlich viele Azubis: Sie machen 15 Prozent der Belegschaft aus. Insgesamt absolvieren aktuell 14 der 94 Mitarbeiter eine Ausbildung. Zum September stellte das Unternehmen sechs neue Lehrlinge ein, vier davon haben einen Flüchtlingshintergrund. Die jungen Mitarbeiter lernen Berufe aus fünf verschiedenen Bereichen: Lagerlogistik, Marketing, Groß- und Außenhandel, Einzelhandel und Küche. Byodo will dadurch den Nachwuchs an Fachkräften sichern. 2019 schlossen drei Lehrlinge die Ausbildung erfolgreich ab und bleiben weiterhin im inhabergeführten Unternehmen.