Demeter schärft Profil: You will grow | BIOwelt

Selbstbewusst, anders, moderner: Demeter präsentierte während der zweiten Öko-Marketingtage auf Schloss Kirchberg seine neue Kommunikationskampagne. Der Claim: You willl grow. Ab 2020 setzt sie den Fokus auf innere Werte und qualitatives Wachstum. Und warum auf Englisch? „Weil die Kampagne eingebettet ist in eine weltweite Strategie der Demeter-Bewegung”, betonte Demeter-Vorstand Dr. Alexander Gerber in Kirchberg. „Demeter ist stark genug, das weltweit zu transportieren, und wir Deutsche sind selbstbewusst genug, dass auf Englisch zu tun.”  Der Klimawandel zwinge dazu, beherzt und schnell zu handeln, und wer in die Breite gehe, müssse sein Profil schärfen. Protagonisten der Kampagne sind nicht nur Bauern, sondern auch Unternehmen wie Völkel oder Holle. „Wir brauchen einen guten Kompass, der uns durch gesellschaftliche Debatten und Hypes auf unser Ziel hinführt“, bewertet Gerber die derzeitige Situation. „Das Ziel ist eine enkeltaugliche Landwirtschaft, die hochwertige Lebensmittel für alle erzeugt. Ziel ist auch eine Lebensmittelwirtschaft, die den Bauern sowie allen, die in der Wertschöpfungskette mitarbeiten, ein Auskommen bietet, und ermöglicht, dass sie ihre Ideale in ihrer täglichen Arbeit leben. Unser Kompass sind die Werte, für die wir als Demeter stehen. Nun wollen wir diese Werte auch in unserer Kommunikation nach außen wieder stärker in den Mittelpunkt rücken.“