Fresenius-Urteil: Zweifel bleiben | BIOwelt