Öko-Feldtage: Zufriedene Gesichter, viele Umsteller | BIOwelt