Superbiomarkt startet Oekobonus | BIOwelt

Der Superbiomarkt beginnt am 11. Mai mit dem nachhaltigen Bonusprogramm Oekobonus. Kunden sammeln dann mithilfe einer App bei jedem Kauf Punkte. Pro ausgegebenem Euro bekommen sie einen sogenannten Bee, das entspricht einem Cent Guthaben. Das besondere daran: An dem Programm nehmen ausschließlich ökologisch orientierte Unternehmen teil. Außerdem können Kunden die Bees nicht nur als Rabatt für den nächsten Einkauf nutzen, sondern alternativ damit ökologische Projekte unterstützen. Neben den 24 Filialen des Superbiomarktes machen weitere Akteure mit: Dabei sind zum Beispiel die GLS Bank, der Waschbär Versand und die Bio Hotels