Ökostrom tanken bei Alnatura | BIOwelt

Auf dem Alnatura Campus gibt es jetzt Ökostrom für E-Autos: Der Bio-Händler nahm am 4. November am Firmensitz in Darmstadt die erste Öko-Ladesäule in Betrieb. Den Strom liefern die Elektrizitätswerke Schönau (EWS). Sie versorgen nicht nur den Campus, sondern auch alle Alnatura-Filialen mit erneuerbaren Energien. Weitere Ladesäulen sind bereits in Planung, sie sollen vor den Alnatura-Märkten stehen. Dort gibt es dann mehr Leistung: Auf dem Campus liefert die Tankstelle nur 22 Kilowatt, die Stationen vor den Filialen werden mit 50 Kilowatt betrieben. Dadurch funktioniert die Ladung schneller, sodass Kunden ihre E-Autos während dem Einkauf mit Ökostrom betanken können.