News | BIOwelt
Öko-Feldtage fallen aus

Öko-Feldtage fallen aus

Trotz viel Platz und umfassendem Hygienekonzept finden die Öko-Feldtage 2021 nicht statt. Noch im Dezember hatten die FiBL Projekte GmbH, Veranstalter der Öko-Feldtage, das Branchentreffen auf drei Tage ausgeweitet. Dadurch sollte sich die Besucherzahl pro Tag...
Unternehmensgrün wächst auf 400 Mitglieder

Unternehmensgrün wächst auf 400 Mitglieder

Der Bundesverband der grünen Wirtschaft erreicht eine neue Zielmarke: Mit dem Bio-Händler Ökoring verzeichnet Unternehmensgrün sein vierhundertstes Mitglied. „Gerade in den letzten zwei Jahren hatten wir einen starken Mitgliederzuwachs“, sagt Dr. Katharina Reuter,...
Weleda feiert 100 Jahre

Weleda feiert 100 Jahre

Ein Jahrhundert lang stellt die Weleda AG bereits Naturkosmetik her. 2021 feiert die Pionierin ihr Jubiläum. Schon als Rudolf Steiner das Unternehmen zusammen mit Dr. Ita Wegmann und Oskar Schmiedel gründete, stand das Wirtschaften mit der Natur im Zentrum. Für seine...
Alnatura: Stiftung statt Nachfolge

Alnatura: Stiftung statt Nachfolge

Alnatura soll sich selbst gehören – zu diesem Schluss ist Gründer und Geschäftsführer Götz Rehn gekommen. Mit 71 Jahren will er nicht seinen Sohn als Nachfolger aufbauen, obwohl der längst mit im Darmstädter Unternehmen tätig ist. Das Konzept von Familiendynastien...
Jeder Vierte bevorzugt Bio

Jeder Vierte bevorzugt Bio

Die Vorliebe für Bio wächst: 24 Prozent der Verbraucher kaufen laut eigener Einschätzung mehr Bio- als konventionelle Lebensmittel. Drei Jahre vorher stimmten dieser Aussage nur 14 Prozent zu. Das ergab eine repräsentative PwC-Umfrage. Im Januar 2017 sowie im Dezember...