Karte | BIOwelt
Search
Geben Sie hier bitte den Suchradius an.
Resize the map
140 Treffer
Default
    Refine Search
    Stichwort
    Zeitraum
    Start date
    End date
    Kategorie(n)
    Loading

    Bio-Rikscha kurvt durch Münster Nur Bio reicht heute nicht mehr.“ Davon ist Michael Radau überzeugt. Er ist seit 1980 in der Branche unterwegs und seit fast 30 Jahren mit seinem Superbiomarkt ziemlich erfolgreich. Von Stillstand dennoch keine Spur. Sein neuster Coup: Jeden Dienstag kurvt ein Cargo-Bike durchs westfälische Münster und liefert frisches Bio-Obst an Unternehmen aus. Es sieht fast aus wie eine Rikscha, nutzt den Fahrradweg und fährt locker an jedem Stau vorbei. „Superbio bringt’s Münsteraner Büros“ nennt Radau seinen Vitamin-Service. „Aus der Testphase sind wir raus, die Resonanz fiel durchweg positiv aus – auch weil wir extrem auf Qualität achten“, bringt es der Unterne…

    Aus Füllhorn wird Rewe Bio 2007 verordnet der neue Vorstandsvorsitzende Alain Caparros der Rewe Group eine Nachhaltigkeitsstrategie: 6.000 Rewe-Filialen stellen auf Ökostrom um. Regionale Produkte werden gehypt. Und die Bio-Eigenmarke relauncht. Aus Füllhorn wird Rewe Bio. Begleitet wird der Neustart durch eine bundesweite Werbekampagne mit Print-Anzeigen, Online-Reklame und 30-sekündigen Werbespots. Wurden Füllhorn-Produkte noch per Blockplatzierung vermarktet, werden Rewe Bio-Produkte den Sortimentskategorien zugeordnet. Das Müsli steht beim Müsli, die Pasta bei der Pasta. Auch Rewes Discounter-Tochter Penny nimmt Bio-Kaffee ins Sortiment. Die Perfetto-Feinkost-Mä…